Kostenloser Nahverkehr, auch ein Thema für Hannover ???

Es geht viel, wenn der politische Wille vorhanden ist. In Hannover ist er wenig erkennbar. Man schiebt lieber den Bund vor, weil er die blaue Plakette nicht einführt. Der Nulltarif ist ein sehr lohnendes Ziel, weil er viele Probleme lösen kann – ebenso wie die Parkraumbewirtschaftung. Hier ein Beitrag des ZDF

 

Themen aus der Region – Springe

Die ADFC Ortsgruppe Springe hat ab dem Monat November auch eine eigene E – Hannah, sie kann nach Registrierung unter dem link Hannah kostenlos gebucht werden. Die Station befindet sich beim „Schreck Fahrrad Service“ in der Hamelner Str. 7. Hier auch die Pressenotiz  171103 Hannah Springe_Deisteranzeiger (47 Downloads)

 

Enorm nützlich, überraschend klein, das neue „Tern GSD“

Das GSD transportiert zwei Kinder sowie den kompletten Wocheneinkauf, trägt 180 kg und ist nicht mal 180 cm lang – und damit kürzer als ein normales Pedelec. Terns Falt-Technologie lässt es locker in einem VW Touran verschwinden oder auch in der Wohnung. Einstellbar für Fahrergrößen von 150 – 195 cm – also ein Rad für die ganze Familie. Das Tern GSD ist ein klasse Rad für verschiedenste Situationen, die der Alltag bereithält. Ein Platzwunder auf kleinem Laufrad. Es ist ein E-Rad, ein Falt-Rad, ein Lasten-Rad,………erfahren Sie mehr über das Tern GSD.

Hoheit über die Stammtische – Wie geht Campaigning?

Greenpeace und Robin Wood haben sich damit berühmt gemacht, der Begriff der „Kampa“ versucht Wahlkämpfen Dynamik einzuhauchen und auch, wer ein Crowdfunding erfolgreich machen will, braucht es: Kampagnen-Know-how! Und das gibt es am 22. November sogar kostenlos! Was aber macht Kampagnen – neudeutsch: Campaigning – eigentlich erfolgreich? Wie kann es gelingen, die Lufthoheit über die Stammtische zu gewinnen, auch wenn man über keine großen Geldmittel oder mächtige UnterstützerInnen verfügt? Mehr zu »Hoheit über die Stammtische – Wie geht Campaigning?«

Themen aus der Region – Burgwedel

Am 16. November um 19:00Uhr veranstaltet der ADFC Burgwedel in der SBS GBW, Gartenstr. 10, eine öffentliche Veranstaltung mit dem Thema: Das Radverkehrsnetz in Burgwedel; Wie sieht es aus – wie sollte es sein ? Fahrräder sind Fahrzeuge und dürfen auf fast allen öffentlichen Straßen, aber auch auf den meisten Forst- und Wirtschaftswegen in Burgwedel fahren. Mehr zu »Themen aus der Region – Burgwedel«

Radfahren im Winter – Verhaltensregeln

Mit der richtigen Ausrüstung macht Radfahren auch im Winter Spaß: Es bringt den Kreislauf in Schwung, baut Stress ab, spart den Erkältungstee oder den Weg ins Fitnessstudio. Der ADFC gibt Tipps zur richtigen Ausrüstung und Fahrweise für die Winterfahrt. Auch der ADAC hat einige Tipps zur Sichtbarkeit veröffentlicht.

 

Bald auch in Hannover?

Tausende Mieträder verstopfen europäische Großstädt. Zürich, München und jetzt Frankfurt: Leihräder aus Fernost lassen den Platz in vielen europäischen Städten noch knapper werden. In Deutschland wird nun nach Rezepten gesucht – und Verbraucherschützer warnen vor Geschäften mit Kundendaten. Artikel aus der „Süddeutschen Zeitung“

Themen aus der Region – Wennigsen

In den letzten 2 Jahren gastierte das Lastenrad „Hannah“ des ADFC Region Hannover wiederholt in Wennigsen. Da dieses Rad für mehrere Kommunen zuständig ist, konnte es nur alle 4 Monate in Wennigsen entliehen werden.Trotzdem war es fast durchgängig ausgeliehen. Die Ortsgruppe ADFC Wennigsen/Barsinghausen und Grüne nahmen sich deshalb vor, ein eigenes elektrounterstütztes Lastenrad für die Wennigser Hauptstraße anzuschaffen. Pressetext 171025 PM Vorstellung Projektes_Sponsoren_Hannah-Wen (90 Downloads)

Themen aus der Region – Laatzen

Zwei Radwegprojekte in und um Laatzen stehen diesmal im Fokus und sind auf der Homepage der ADFC-Ortsgruppe Laatzen dokumentiert und auch weiter unter Beobachtung.

  1. Neue geplante Radwegverbindungen von der Senefelder Str. zur Erich-Panitz-Str.
  2. Erneuerung des Radwegs an der Wilkenburger Str. (L 389, Wülfel – Hemmingen)

Mehr zu »Themen aus der Region – Laatzen«

Themen aus der Region – Hemmingen

Die Ortsgruppe Hemmingen/Pattensen hat ihre Mängelkarte von Hemmingen jetzt freigegeben. Anlass war eine Einladung der Verwaltung Hemmingen zu einem Gespräch über gefährliche Querungen.

Siehe unter: http://adfc-hemmingen-pattensen.github.io/MaengelHemPat.html

Für Details bitte auf eine Markierungen (Linien und Stecknadeln) klicken, im Pop-Up Fenster werden dann weiteren Details angezeigt.

© ADFC Region Hannover 2017

Weitere Inhalte (Seite 1/17)

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress