Mit dem Fahrrad von Hambach nach Hamburg – G20 überrollen!

Keine ADFC Aktion, aber für die Umwelt! Anfang Juli findet der diesjährige G20-Gipfel in Hamburg statt. Wie jedes Jahr werden die Machthaber der 20 reichsten Staaten Entscheidungen treffen, welche uns alle etwas angehen – und dabei lediglich die wirtschaftlichen und industriellen Interessen des eigenes Landes und vor allem der großen Konzerne im Kopf haben, anstatt die der globalen Bevölkerung und der Erde. Uns, einer Gruppe junger Menschen aus Hamburg und Hannover, ist es genug. Wir lassen uns diese undemokratische Politik nur für die Reichen nicht länger gefallen und werden vom 22. Juni bis zum 4. Juli unseren Protest auf den Straßen zwischen Hambach und Hamburg tragen. Wir werden zeigen: Es gibt Alternativen zum skrupellosen Kapitalismus, Alternativen zum endlosen Wachstum, Alternativen für ein besseres Leben – für alle!

Also schwing dich aufs Fahrrad, mach mit und erobere dir mit uns zusammen zuerst die Straßen zurück, und schließlich die ganze Welt: Reclaim the world!

© ADFC Region Hannover 2017

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress