Radwegsperrung wegen Leine-Hochwasser

Das Wasser geht zurück, einige Absperrungen stehen aber noch. Auch wenn die Wege wieder freigegeben sind, fahrt vorsichtig, das Hochwasser hat überall Dreck und Unrat zurückgelassen.

Der Pegelstand in Schloß-Ricklingen ist am Scheitelpunkt angekommen. Da fallende Wasserstände erwartet werden ist mit einer Sperrung wahrscheinlich nicht zu rechnen. (Tipp: GVH-Meldungen zur Bus-Linie 410 beachten – die Linie wird bei Hochwasser-Sperrung unterbrochen).Derzeit eine viel beobachtet Situation, hier die Leinemasch Garbsen/Lohnde.

Die Straße zwischen Poggenhagen und Bordenau (K335 – Am Kampe/Am Fährhaus) ist gesperrt.

Wenn Ihr weitere Sperrungen wg. Hochwasser bemerkt, gebt sie an info@adfc-hannover.de 

© ADFC Region Hannover 2018

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress