Von Hof zu Hof

Das Team Regionale Naherholung der Region Hannover hatte beim ADFC nachgefragt und um eine Tourenführung im Rahmen des Projektes Urban Gardening gebeten.

Vorgegeben wurden drei Höfe Nöhrenhof, Lehrte, Jürn’s Hof in Immensen und der nach den Demeterregeln Gemüse anbauende Hof Vollmer in Sievershausen. Alle drei angefahrenen Höfe bieten ihre Produkte unterschiedlichen Käuferschichten an. Bei Vollmer geht fast alles über Mundpropaganda. Ein Gemüsekistenservice ist etabliert. Familie Hattendorf vom Jürn’s Hof bietet von 7 bis 19 Uhr immer frische gekühlte Milch, aber auch Gemüse, Eier und so wie beim Nöhrenhof, der überwiegend gern zur Obstzeit auch zum Selbstpflücken einlädt, ein Sortiment aus Fleisch-/Wurstwaren, Honig und vieles mehr, an. Für Städter zum Anfassen waren Kühe und Schweine vor Ort, die sich über die kleine illustre Besuchergruppe freuten. Je nach Start und Ziel oder auch Rundreise, können bis zu 70 Kilometer erradelt werden. (Martha Priesemann)

Karte und mehr

© ADFC Region Hannover 2017

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress