WiLas

 

 

WiLas richtet sich an Menschen, die mit dem Rad unterwegs und unabhängig sein wollen – und gleichzeitig ihre Kinder, Werkzeugkoffer und den Wochenendeinkauf mitnehmen wollen.

Lastenräder transportieren das, was sonst umständlich im Auto mitgenommen wird. Sie sind die ideale Alternative zu Stau, Parkplatzsuche und Luftverschmutzung. Mit einem Lastenrad ist Transport kein lästiges Übel mehr, sondern Fahrten machen Vergnügen.

Viele zögern trotzdem: Vielleicht braucht man das Lastenrad gar nicht täglich und die Anschaffungskosten wirken zunächst hoch. Für dieses Problem bietet WiLas die Lösung:

Die gemeinschaftliche Nutzung von Lastenrädern.

Mit WiLas informiert der ADFC Region Hannover zum Teilen von Lastenrädern in unterschiedlichen Formen – mit FreundInnen, MitbewohnerInnen, im Verein oder Unternehmen. Wir stellen allen Menschen diese Alternative vor. Zum Probefahren bringen wir ihnen verschiedene Lastenräder aus unserer Flotte und lassen sie ihren Alltag damit gestalten. Gemeinsam entwickeln wir ein individuelles Modell des Teilens und motivieren, beraten und unterstützen bei der Anschaffung und Nutzung von Lastenrädern.

WiLas leistet einen Beitrag zur Verkehrswende, zum Klimaschutz und zur Belebung des nachbarschaftlichen Miteinanders in der Stadt.

Neugierig? Wir freuen uns über Mails und Anrufe!

Hier finden sich weiterführende Informationen zum Projekt.

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

 

 

© ADFC Region Hannover 2018

Weitere Inhalte

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress