Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs Region Hannover e. V.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.
Das Vorstandsteam
Allgemeiner Deutscher Fahrradclub  „Region Hannover e.V.“

GPS-Navigation für WandererInnen und RadfahrerInnen

Nie mehr verlaufen oder verfahren. Jederzeit wissen, wo man ist. Neue Regionen entdecken, ohne sich dauernd orientieren zu müssen und vor allem Spaß haben mit einer faszinierenden Technik, die mehr und mehr unseren Alltag erobert. Um aus dem düsteren Wald herauszufinden, streuten Hänsel und Gretel noch eine Spur aus Brotkrumen. GPS-Navigation nennt sich die moderne Variante, die auf einer virtuellen Brotkrumenspur durch die Landschaft führt. Mehr zu »GPS-Navigation für WandererInnen und RadfahrerInnen«

Eigene Ortsgruppe „ADFC Garbsen/Seelze“

In Umsetzung des Beschlusses des ADFC Regionsausschusses vom 21. November 2016 wurde aus einem Kreis von 20 ADFC Mitgliedern der Kommunen Garbsen/Seelze für die neu aufgestellte Ortsgruppe „ADFC Garbsen / Seelze“ das Sprecherteam einstimmig gewählt. Damit kann der „ADFC Region Hannover e.V.“ die  FahrradfahrerInen noch besser bei verkehrspolitischen Themen in diesem Bereich der Region vertreten. Und auch die geführten Radtouren sollen mehr Gewicht bekommen. Bild von li nach re:Ronald Brandt, Karin Hellmann, Erika Heimberg, Karl-Heinz Giese (Stellvertretener Sprecher, Webmaster), Marion Klücher, Peter Germeroth, Conny Meier, Werner Meyer (Sprecher).

Neustart auch für „ADFC Neustadt a. Rbge.“

Da die gemeinsame Ortsgruppe Neustadt/Garbsen/Seelze allmählich zu groß wurde, hat sich in Neustadt jetzt eine eigene Ortsgruppe „ADFC Neustadt a. Rbge.“ gegründet. Namen im Bild von links: Volker Kempf (Sprecher), Dietmar Fienemann (Stellvertreter), Margret Fiene (Schriftführerin), Reinhard Willenberg (Kassierer)

Erster ADFC – Fahrradkurs 2017

Der ADFC bietet Fahrradkurse für Erwachsene in Hannover an.  Die Kurse wenden sich an absolute Anfänger, Wiederaufsteiger und an alle sicher Fahrrad fahren möchten.Viele glauben, „Radfahren ist kinderleicht“. Doch braucht es in jeder Alterslage ein geeignetes Umfeld und Zeit um das Radfahren zu erlernen. Deshalb bietet der ADFC seit vielen Jahren erfolgreich Fahrradkurse für Erwachsene an, die bisher keine Gelegenheit hatten, sich mit dem Fahrrad vertraut zu machen.
Fahrrad fahren macht Spaß und erfüllt auf eine einzigartige Weise unser Grundbedürfnis an Mobilität.

Termin: 20.03. – 31.03.2017 von je 15:30 – 17:30 Uhr
Ort: Trainiert wird in Hannover-Herrenhausen auf dem Schulhof des Goethe-Gymnasiums:
Franziusweg 43, 30167 Hannover
Kosten: 80,- € pro Person, Sozialtarif möglich
Kontakt: Direkt bei unserer Radfahrlehrerin: 0511 2831841 oder c.niebuhr@adfc-hannover.de

Offener Brief an den Bürgermeister der LHH

Offener Brief an den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover zur Luftreinhaltung und Einhaltung der Grenzwerte. Die Unterzeichner dieses Briefes haben auch am Ende des Jahres 2016 auf dem Portal OpenPetition eine Petition verfasst, die Forderungen zur Verstetigung des Autoverkehrs durch Tempo 30, zu Fahrverboten für den motorisierten Verkehr und zur Förderung des Fußgänger- und Radverkehrs erhebt.

Hier der offene Brief im Wortlaut  170206 Offener Brief_LHH (44 Downloads)

ADFC – Stand auf der „ABF“

Der ADFC Region Hannover präsentiert sich (Halle 25) wieder auf der ABF. Es ist eine interessante Show, um schon mal an die neue Fahrradsaison zu denken und sich zu informieren.

Kleiner Tipp, am Samstag den 05. Februar ist „Fahrradtag“ für alle die mit dem Fahrrad über das Tor West 4 (Europaallee) kommen,  freier Eintritt zur ABF, na dann mal los!

 

„Initiative Volksentscheid Fahrrad“ in Berlin

Die Initiative Volksentscheid Fahrrad in Berlin hat in den vergangenen 12 Monaten die Berliner Verkehrspolitik durcheinander gewirbelt.
Wir haben uns im November 2015 zusammen gefunden, um den fahrradgerechten Umbau der Stadt voran zu bringen. Dafür haben wir ein Gesetz, das Berliner Radverkehrsgesetz, erarbeitet und einen Antrag auf Einleitung eines volksbegehrens gestellt. Die dazu nötige Unterschriftensammlung hat uns selbst überwältigt, denn innerhalb von nur drei Wochen kamen mehr als 100.000 Unterschriften zusammen – fünfmal so viele wie benötigt. Mehr zu »„Initiative Volksentscheid Fahrrad“ in Berlin«

Nachbetrachtung der „ADFC Bundeshauptversammlung“

adfc-bundHier findet Ihr einen Bericht der ADFC Bundeshauptversammung 2016.

Auf der Versammlung wurde der Beschluss „Leitlinien des ADFC für sichere, zukunftsfähige Radverkehrsinfrastruktur“ gefasst, für unsere Arbeit vor Ort bestimmt auch interessant. 161112 ADFC-Leitlinien_Fahrradinfrastruktur (183 Downloads) .

Nochmal als Erinnerung:

  • im Hauptmenü unter „Links“ sind interessante links von Blogs zu finden.
  • im Menüpunkt „Download“ sind interessante Dokumente für die verkehrspolitische Arbeit abgelegt.

„Hannah“, das erste Mal in Gehrden

170104-hannah-gehrden-0003_1Fast zwei Jahre nach dem Projektauftakt kann das Lastenfahrrad Hannah nun zum ersten Mal auch in Gehrden kostenlos ausgeliehen werden. Der Allgemeine
Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) stellt die „Transporthilfe mit Elektromotor“ einen Monat lang in der Kernstadt bereit.

Pressemeldung dazu 170105 HAZ_CZ (161 Downloads)

© ADFC Region Hannover 2017

Weitere Inhalte (Seite 1/30)

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress